Kontakt

Pestalozzistraße 14
92648 Vohenstrauß
Telefon: +49 9651 9230-0
Fax: +49 9651 9230-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

Keine Termine

Aktuelle Informationen für Eltern (letzte Aktualisierung: 24.01., 09:30 Uhr)

 

Liebe Eltern,
über die Homepage halten wir Sie immer über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden...


 @ Unterricht ab 11.01.2021:

- Ab 11.01. findet der gesamte Unterricht (bis Ende Januar) im Distanzunterricht statt - Anstelle der Faschingsferien gibt es eine zusätzliche Unterrichtswoche. Beachten Sie hierzu das Schreiben des Kultusministers. Sie haben am 07.01. einen Elternbrief erhalten.

 

@ Leistungsnachweise im Distanzunterricht:

Schriftliche Leistungsnachweise (z. B. Probearbeiten, Schulaufgaben, Stegreifaufgaben) werden grundsätzlich im Präsenzunterricht erbracht. Während der Zeit der Schulschließung und des reinen Distanzunterrichts für alle Schülerinnen und Schüler ist es nicht zulässig, Nachholschulaufgaben etc. an der Schule vor Ort durchzuführen (auch dann nicht, wenn nur ein Schüler oder eine Schülerin betroffen ist).

Mündliche Leistungsnachweise können dagegen im Distanzunterricht – abhängig von den Voraussetzungen vor Ort (bspw. technische Möglichkeiten, Alter der Schülerinnen und Schüler etc.) – durchaus erbracht werden. Dafür sind vor allem die folgenden Formate geeignet:

  • Referate, Kurzreferate
  • Rechenschaftsablagen, mündliche Leistungserhebungen
  • Vorstellen von Arbeitsergebnissen
  • Unterrichtsbeiträge (z. B. im Rahmen einer Videokonferenz)

Auch Formen kompetenzorientierter Aufgaben wie Portfolio-Arbeit, Ergebnisse von Projektarbeit etc. können für eine Leistungserhebung geeignet sein.

 

@ Notbetreuung:

- Für Schüler der 5. und 6. Klassen bieten wir eine Notbetreuung an (bitte E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 09651 9230-0).

Ihr Kind kann an der Notbetreuung teilnehmen, wenn

  • Sie keinen Urlaub nehmen können bzw. Ihr Arbeitgeber Sie nicht freistellt und Sie daher dringenden Betreuungsbedarf haben oder
  • Sie alleinerziehend, selbstständig bzw. freiberuflich tätig sind und daher dringenden Betreuungsbedarf haben oder
  • Sie Anspruch auf Hilfen zur Erziehung nach den §§ 27 ff. des Achten Sozialgesetzbuches haben oder das Jugendamt die Teilnahme an der Betreuung angeordnet hat.

    Bitte legen Sie uns für die Teilnahme eine kurze, formlose Begründung des Betreuungsbedarfes vor.
    Ihr Kind darf für die Teilnahme weder Symptome einer akuten, übertragbaren Krankheit aufweisen, noch in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder einer Quarantänemaßnahme unterliegen.

Bitte bedenken Sie weiterhin: Je mehr Kinder die Notbetreuung besuchen, desto mehr Kontakte haben sie. Nehmen Sie das Angebot daher nur in Anspruch, wenn eine Betreuung nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann.

 


@ Hinweise zu Fakten bzw. Fake News hinsichtlich der Mund-Nasen-Bedeckung (MNB):


 

Bitte beachten Sie immer die aktuellen FAQs zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen - Hier werden die wichtigsten Fragen sehr gut beantwortet!
(Stand: 22.01.2021, 17:35 Uhr)

 

Ihre Staatliche Realschule Vohenstrauß

Drucken

WEB Logo Europa Urkunde ohne CMYK 300dpi DINA4 smartschool

MINT21 digital

 logo bestenfoerderung Delf Scolaire CMJN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.