Kontakt

Pestalozzistraße 14
92648 Vohenstrauß
Telefon: +49 9651 9230-0
Fax: +49 9651 9230-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

Montag, 30.10.
Herbstferien
Dienstag, 31.10.
Herbstferien
Mittwoch, 01.11.
Herbstferien
Donnerstag, 02.11.
Herbstferien
Freitag, 03.11.
Herbstferien

"Sebastian": 20. Januar

"Sebastian"

Er war römischer Soldat und starb als Märtyrer. Man erkennt ihn an den Pfeilen, die seinen Körper durchbohren. In Winklarn - 27 km von Vohenstrauß entfernt - findet seit dem 17. Jahrhundert alljährlich ein Umzug zu Ehren des Heiligen statt, bei der man die geschmückte Statue in einer feierlichen Prozession aus der Kirche und einmal um die Mariensäule trägt. Als nämlich 1635 über 200 Menschen an der Pest gestorben waren, rief man ihn um Hilfe an und gelobte ewige Dankbarkeit. Diesem Gelübde kommt die Gemeinde seit der damaligen Zeit nach.

Was sagen die Wetterregeln? Darin geht es oft auch um den Heiligen Fabian, der am selben Tag Namenstag feiert. "An Fabian und Sebastian fängt der rechte Winter an!", oder "Sturm und Frost an Fabian ist allen Saaten wohlgetan!", und "Fabian im Nebelhut, der tut den Pflanzen gar nicht gut."

Drucken

MINT logo1

 
lernreich logo   logo bestenfoerderung