Zahrada divu/ Garten der Wunder

Verfasst von Lucie Gollwitzer/ Renáta Burcsak.

Schüler und Schülerinnen der 8. Klassen wurden am 23.01.2019 mit einer Theaterfahrt nach Pilsen für ihr Engagement im Fach „Tschechisch“ belohnt und konnten eine Abwechslung vom Schulalltag genießen. Zum neunten Mal füllten den Publikumsraum unter anderem viele Schüler der Realschulen.
Vor der Vorstellung gab es eine Führung durchs Theatergebäude, man konnte ein Blick in den Ballettsaal, die Maske, den Requisitenraum und „hinter die Kulissen“ werfen.
Das Musical „Garten der Wunder“ beeindruckte unter anderem mit einer drehbaren Bühne, mit glitzernden Fantasiekostümen und beschwingten Liedern. So gestaltete sich der Kampf „Gut gegen Böse“ sehr unterhaltsam und beschwingt.

Drucken