Kontakt

Pestalozzistraße 14
92648 Vohenstrauß
Telefon: +49 9651 9230-0
Fax: +49 9651 9230-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

Montag, 30.10.
Herbstferien
Dienstag, 31.10.
Herbstferien
Mittwoch, 01.11.
Herbstferien
Donnerstag, 02.11.
Herbstferien
Freitag, 03.11.
Herbstferien

Projekt lernreich 2.0

lernreich logo

Unsere Schule ist eine von bayernweit 15 Realschulen, die sich für die Teilnahme am Modellprojekt „lernreich2.0 – üben und feedback mit digitalen Medien“ des Bayerischen Bildungspakts und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. qualifiziert haben.

Bei diesem Modellprojekt handelt es sich um einen wegweisenden Schulversuch zur Verbesserung der individuellen Förderung von Schülerinnen und Schülern durch webbasierte Übungsangebote mit gezielten Rückmeldungen.


Digitale Medien gehören heute zum Alltag junger Menschen. Wir wollen die Möglichkeiten und die besondere Motivation der Schülerinnen und Schüler im Bereich der digitalen Medien für den Unterricht nutzen.

Wesentlich sind dabei die folgenden Schwerpunkte:

  • Individuelle Förderung des einzelnen Schülers bzw. der Schülerin:
    Technische Hilfsmittel bieten die Möglichkeit, den Schülerinnen und Schülern je nach Kenntnisstand  zusätzliche bzw. weiterführende Übungen zu bieten. Dabei wird das Arbeitstempo nicht vom Klassenverband, sondern von Ihrem Kind vorgegeben.
  • Individuelle Rückmeldung:
    Für den Lernfortschritt ist es ganz wesentlich, dass die Schülerinnen und Schüler eine Rückmeldung über den Lernfortschritt erhalten. Durch den Einsatz moderner Lernplattformen lässt sich diese Erkenntnis in idealem Maße umsetzen, da der Wissenszuwachs des einzelnen Schülers bzw. der einzelnen Schülerin noch besser einzusehen ist und so gezielter unterstützt werden kann. Die Rückmeldung findet außerdem in „privatem Rahmen“, also nicht vor der ganzen Klasse statt.
  • Befähigung zum selbstständigen Lernen:
    Durch eigenverantwortliches und selbstgesteuertes Lernen sollen die Schülerinnen und Schüler digitale Medien als zusätzliche und nützliche Instrumente begreifen, um ihren Kompetenz- und Wissensaufbau zu gestalten. Die zusätzlichen webbasierten Übungsangebote können zudem auch außerhalb des Unterrichts zur Vertiefung genutzt werden.

 

Bei allen sich bietenden Möglichkeiten sehen wir die Technik lediglich als Hilfsmittel an. Wesentlich und zentral bleibt der menschliche Kontakt zwischen Lehrern und Schülern. Daher sehen wir in diese webbasierten Angeboten natürlich nur als Ergänzung und Bereicherung des bisherigen Unterrichts. Die traditionellen und bewährten Lehr- und Unterrichtsformen behalten ihren Stellenwert.

 

Drucken

MINT logo1

 
lernreich logo   logo bestenfoerderung