Kontakt

Pestalozzistraße 14
92648 Vohenstrauß
Telefon: +49 9651 9230-0
Fax: +49 9651 9230-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kalenderwoche 19, 2009: "Schebbl"

Heute heißt unser Dialekt-Schmankerl der Woche:

"Schebbl"

Das Wort schaut ja recht unspektakulär aus. Und doch kann man es ganz unterschiedlich verwenden. 

Ein "Schebbl" ist ein Büschel Gras, Heu, Stroh - oder ein Haarbüschel. 

schebbl_m.mp3

Maßregelt man Kinder auf diese Weise, so werden die Kinder "gschebblt". Das kommt natürlich nicht mehr vor!    

schebbl3.mp3

Doch das ist noch nicht alles - es gibt noch andere Einsatzmöglichkeiten. 

Vielen Dank an Magdalena, Steffi, Christina und Manuela aus der 10d!

Manchen Kindern steht ab und zu hinten ein kleiner Haarschopf vom Kopf ab - das nennt man dann scherzhaft "Boßheitsschebberl". 

bos_schepperl.mp3

Kleine, unfolgsame Mädchen bekommen hin und wieder auch zu hören, sie seien "Schebbln". 

schebbl.mp3

Drucken

WEB Logo Europa Urkunde ohne CMYK 300dpi DINA4 smartschool

MINT21 digital

 logo bestenfoerderung Delf Scolaire CMJN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.